Rockgarden

Die Schulband der Gartenschule hat seit März 2018 einen neuen Namen:

„Rockgarden“.

Sie besteht derzeit aus 7 Schülerinnen und Schülern der Grund-, Haupt- und Berufsschulstufe und probt dienstags während der AG-Zeit im Schulhaus.

Wir haben nun unsere eigenen Instrumente und eine nagelneue  Anlage.

Die Band spielt sowohl eigene als auch gecoverte Songs.

Unser letzter großer Auftritt war am 24.4.18 beim Jubiläumskonzert der Albschule Karlsruhe, bei der viele Gastbands aus verschiedenen Schulen (SBBZ)  aus Baden-Württemberg dabei waren.

In der Schule spielt Rockgarden z.B. bei der Faschingsfeier oder Verabschiedung von Mitarbeitern.


ein Artikel von Angelika Leicht                   
          

 
 
 

    




Veröffentlicht am: 12.06.2018 - 10:45 von Cordula Becker